Brunox

Brunox macht es möglich

Brunox, Top-Lock  Beschlägespray
25.02.2016

Beschläge verfügen heute über eine sensiblere Mechanik und sind oft auch elektronisch gesteuert. Diese stetig sich weiter­entwickelnde High-Tec-Feinmechanik erfordert eine entsprechende Pflege.
Brunox Top-Lock ist das Beschlägespray der neuen Generation, das alle diese Anforderungen in sich vereint. Es ist frei von verharzenden Ingredienzen wie PTFE oder Silikon. Brunox Top-Lock überzeugt mit seiner Gleitschmierung, die jedes blockierte Schloss wieder gängig macht und auch Kriechströme in der Elektrik sicher beseitigt. Dank hervorragenden Korrosionsschutzprotek­toren und neuartiger Additive schützt das Produkt jedes Schloss vor Verschleiß und Vereisungen. Brunox Top-Lock ist der Garant für ein langes Schloss­leben. Rost, der ewige Feind von Stahl, ist eine Herausforderung. Wer Rost an seinem Eigentum sichtet, der will nur eines, ihn besiegen. Brunox Epoxy ist die millionenfach bewährte Rostsanierung, denn sie ist einfach in der Anwendung und effizient in der Wirkung. Brunox Epoxy wird in nur drei Schritten appliziert: Der erste Schritt ist die Vorbereitung des Werkstücks, d. h. das mechanische Entfernen des losen Rosts. Der zweite Schritt ist die Auftragung von zwei Schichten Brunox Epoxy auf den mit Schritt 1 erzeugten Porenrost. Dieser Schritt löst mit der ersten Auftragung eine chemische Reaktion aus; es bildet sich ein metallorganischer Eisen-Tannin-Komplex, der die Korrosion stoppt und gleichzeitig eine Grundierschicht bildet mit hochwertigen Epoxyharzen. Der dritte Schritt ist dem Finish gewidmet. Dieser kann in Angriff genommen werden, wenn die Brunox Epoxy - Grundierschicht vollständig ausgehärtet ist, d. h. fingernagelhart ist. Halle 10.1, Stand F-021
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch