Personelle Verstärkung

Söll will international wachsen

Key-Account-Manager Matthew Mackenzie verstärkt den Vertrieb von Söll.
Key-Account-Manager Matthew Mackenzie verstärkt den Vertrieb von Söll.
12.04.2016

Matthew Mackenzie ist ab sofort für die Akquise und Betreuung internationaler Schlüsselkunden bei Söll zuständig. Dem nordbayerischen Hersteller von Teichpflege- und Aquaristikprodukten geht damit nach eigener Einschätzung einen weiteren Schritt in Richtung Internationalisierung der Marke Söll.
Matthew Mackenzie ist Brite und war zuvor in den Bereichen Vertrieb und Projektmanagement in Deutschland und Großbritannien tätig. Der Key-Account-Manager verfügt zudem über umfangreiche  Kontakte, die er durch die Arbeit mit Wirtschaftsverbänden aus Europa, Afrika, Asien und aus dem Nahen Osten aufgebaut hat.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch