Fressnapf

Torsten Toeller zieht sich aus dem Tagesgeschäft zurück

Unternehmensgründer und Inhaber Torsten Toeller bleibt Vorsitzender des Verwaltungsrats von Fressnapf.Bildunterschrift anzeigen
Unternehmensgründer und Inhaber Torsten Toeller bleibt Vorsitzender des Verwaltungsrats von Fressnapf.
13.09.2016

Torsten Toeller, Gründer und Inhaber der Zoohandelskette Fressnapf, zieht sich  aus dem Tagesgeschäft zurück, bleibt aber Vorsitzender des Verwaltungsrats der Fressnapf Holding SE. Damit erhält die Fressnapf-Gruppe zum 1. Oktober 2016 eine neue Führungsstruktur. Alfred Glander wird Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO), Hans-Jörg Gidlewitz verantwortet unverändert als kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) die Bereiche Finanzen, IT und Personal. Sie werden von neun weiteren Führungskräften in einem Geschäftsleitungsgremium unterstützt, das das operative Geschäft verantwortet.
Folkert Schultz wechselt zur gleichen Zeit aus der Geschäftsführung in den dann fünfköpfigen Verwaltungsrat. Marc Lukies scheidet ebenfalls aus der Geschäftsführung aus und wird zukünftig in der Allegro Invest SE, dem Family Office von Torsten Toeller, neue Aufgabenfelder übernehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch