Beleuchtung

Hans Henrik Lund neuer CEO von Helvar

Der Aufsichtsrat von Helvar hat Hans Henrik Lund zum CEO des finnischen Beleuchtungsspezialisten ernannt.Bildunterschrift anzeigen
Der Aufsichtsrat von Helvar hat Hans Henrik Lund zum CEO des finnischen Beleuchtungsspezialisten ernannt.
27.09.2016

Der Aufsichtsrat von Helvar hat Hans Henrik Lund zum CEO des finnischen Beleuchtungsspezialisten ernannt. Der neue CEO hat am 16. September 2016 seine neue Position übernommen.
Lund (51) war in den letzten 25 Jahren in verschiedenen Führungspositionen und Bereichen bei internationalen Unternehmen tätig. Davon verbrachte er zehn Jahre bei Danfoss, einem Spezialisten für Heizungsautomation, und zehn Jahre bei den führenden Anbietern von Mobiltelefon-Zubehör Jabra und Nokia Gear. Des Weiteren begleitete er als Aufsichtsratsmitglied mehrere Unternehmen.
Der studierte Maschinenbauingenieur hat einen Doktortitel (Ph. D.) in Werkstoffkunde und einen MBA-Abschluss in Organisationsmanagement. Mit seiner Familie lebt er seit 2009 in Finnland.
"Hans Henrik Lund besitzt ein fundiertes Wissen in Bezug auf die digitale Transformation und viel Erfahrung als Führungskraft", sagt Kai Öistämö, Aufsichtsratsvorsitzender von Helvar.
Zum Ausscheiden des bisherigen CEO Asko Kallonen kommentiert Öistämö: "In den 14 Jahren unter seiner Leitung hat Asko Kallonen die Profitabilität von Helvar und seine Marktposition so gestärkt, so dass wir eines der führenden Unternehmen in LED-Komponenten und intelligenten Lichtsteuerungssystemen geworden sind. Er hinterlässt ein starkes Fundament, auf dem Helvar weiter aufbauen kann."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch