Kübler Workwear

Verstärkt Vertriebsbereich Fachmärkte und DIY International

Stefan Popp betreut als Key Account Manager bei der Paul H. Kübler Bekleidungswerk GmbH & Co. KG. Schlüsselkunden im Vertriebsbereich Fachmärkte & DIY International.Bildunterschrift anzeigen
Stefan Popp betreut als Key Account Manager bei der Paul H. Kübler Bekleidungswerk GmbH & Co. KG. Schlüsselkunden im Vertriebsbereich Fachmärkte & DIY International.
03.02.2017

Seit 1. Januar dieses Jahres unterstützt Stefan Popp den Vertriebsbereich Fachmärkte und DIY International bei Kübler als Key-Account-Manager. Mit dem 49-Jährigen hat der Hersteller von Berufs- und Schutzbekleidung einen Experten für diesen Vertriebskanal ins Unternehmen geholt. Durch seinen Handwerksberuf und die Tätigkeiten als Abteilungsleiter eines Hagebaumarktes sowie als Key-Account-Manager kennt sich Popp in den vertrieblichen Belangen des Profi-Fachhandels und des DIY-Segments bestens aus, informiert der Anbieter. In den vergangenen 25 Jahren betreute Popp diesen Vertriebskanal als Key-Account-Manager für die Sanwood-Badausstattungs-GmbH & Co. Vertriebs KG, Fuldabrück, und die Kleine Wolke Textilgesellschaft mbH & Co. KG, Bremen.
 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch