Elektrowerkzeuge

Kress setzt Qualitätstradition fort

24.02.2017

Die Kress-elektrik GmbH & Co. KG, Hersteller von Elektrowerkzeugen, wird weiter am Standort Bisingen produzieren. Nach der im letzten Jahr erfolgten Insolvenz will der Käufer, Dr. Schmidt & Collegium, Düsseldorf, das Potenzial der Marke nutzen und mit der bestehenden Produktion einen strategischen Neuanfang starten. Erklärtes Ziel sei es, heißt es in einer Pressemitteilung, auch zukünftig hochwertige Werkzeuge am Standort Deutschland herzustellen, die dem Anspruch professioneller Anwender gerecht werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch