Spende

Gardena unterstützt Unicef zum Weltwassertag

Wie man richtig bewässert und Wasser spart, erklärt Gardena auf seiner Website.Bildunterschrift anzeigen
Wie man richtig bewässert und Wasser spart, erklärt Gardena auf seiner Website.

Gardena unterstützt die Unicef zum Weltwassertag der Vereinten Nationen am morgigen 22. März. Das Unternehmen spendet 15 Handpumpen, die bis zu 7.500 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgen, sowie ausreichend Wasser-Reinigungstabletten, um fünf Millionen Liter Wasser aufzubereiten. Diese Hilfsgüter kommen Kindern und Familien in Regionen zugute, in denen sie besonders dringend benötigt werden, teilt das Unternehmen mit, das auf seiner Website gardena.com Hinweise zur richtigen Bewässerung und Tipps zum Wassersparen im Haushalt gibt.
In vielen Regionen der Erde herrscht ein dramatischer Wassermangel. Vor allem in den Krisenregionen der Welt ist die mangelnde Wasserversorgung ein großes Problem für gesunde Ernährung und Hygiene. Rund 700 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch