Kampagne

Screwfix sucht das „Badezimmer des Grauens“

Screwfix sucht das  furchterregendste Badezimmer - und lässt es renovieren. Bild: PicasaBildunterschrift anzeigen
Screwfix sucht das furchterregendste Badezimmer - und lässt es renovieren. Bild: Picasa
11.04.2017

Der Omni-Channel-Baumarktbetreiber Screwfix, ein Tochterunternehmen von Kingfisher, Europas größtem Baumarkthandelsunternehmen, sucht das "Badezimmer des Grauens". Bis zum 4. Mai 2017 sind Verbraucher in Deutschland aufgerufen, Bilder oder Videos ihrer furchterregenden Badezimmer auf die Screwfix-Facebook-Seite (www.facebook.com/screwfix.de) zu stellen. Eine Jury entscheidet dann, welches Bad mit Hilfe von Screwfix renoviert wird. Das Unternehmen übernimmt Kosten für die Sanierung des grauenvollsten Badezimmers in einer Höhe von bis zu 10.000,- €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch