2016/17

Clas Ohlson steigert den Umsatz um fünf Prozent

Clas Ohlson hat drei Märkte in Hamburg, darunter ein Standort am Jungfernstieg.Bildunterschrift anzeigen
Clas Ohlson hat drei Märkte in Hamburg, darunter ein Standort am Jungfernstieg.
16.05.2017

Die schwedische Kette Clas Ohlson, die mit ihrem Sortimentsmix auch im Home-Improvement-Bereich tätig ist und seit vergangenem Jahr ihre drei ersten deutschen Filialen in Hamburg betreibt, hat das Geschäftsjahr 2016/17 mit einem Umsatzplus von fünf Prozent abgeschlossen. Bei einem Gesamtumsatz in Höhe von 7,990 Mrd. SEK betrug der währungsbereinigte Zuwachs vier Prozent. Das Geschäftsjahr dauert jeweils von Mai bis April. Ende April hatte das Unternehmen 216 Märkte und damit elf mehr als vor einem Jahr.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch