Dekoartikel

Mehr Platz für die Importmesse der Sagaflor

Die Sagaflor-Partner aus dem Bereich haben zwei Wochen lang Gelegenheit, sich auf der Importmesse der Kooperation in der Zentrale in Kassel zu informieren.Bildunterschrift anzeigen
Die Sagaflor-Partner aus dem Bereich haben zwei Wochen lang Gelegenheit, sich auf der Importmesse der Kooperation in der Zentrale in Kassel zu informieren.
10.07.2017

Am vergangenen Freitag, 7. Juli 2017, startete die Sagaflor in ihrer Zentrale in Kassel ihre diesjährige Importmesse. Die Mitgliedsbetriebe aus den Vertriebsmarken "grün erleben", Bellandris und "... da blüh' ich auf!" sowie die Basis-Partner haben zwei Wochen lang Zeit, sich zu mehr als 6.000 Dekorationsartikel für innen und außen zu informieren. In diesem Jahr musste ein zusätzliches Zelt aufgestellt werden, um alle Produkte für die Saison Frühjahr/Sommer 2018 präsentieren zu können.
Für die Partnerbetriebe von "grün erleben" hat das Team der Systemzentrale fünf individuelle Themenwelten zusammengestellt. Diese werden im kommenden Jahr in alle Werbemaßnahmen von der Beilage, über Plakate bis hin zur Website eingebunden. Das soll einen hohen Wiedererkennungswert für die Kunden schaffen.
Einen kleinen Ausblick auf die 18. Garten- und Zooevent vom 23. bis zum 24. September 2017 in Kassel zeigen die Eigenmarkenaufbauten: Vorgestellt wurden den Partnern zwei neue Dekorationsmarken für innen und außen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch