Unter anderem Gardena

Spoga+Gafa gewinnt Neuaussteller und Wiederkehrer

So sieht die Themeninsel Smart Gardening auf der Spoga+Gafa in der Planung aus.Bildunterschrift anzeigen
So sieht die Themeninsel Smart Gardening auf der Spoga+Gafa in der Planung aus.
18.07.2017

Von einer äußerst guten Resonanz auf die konzeptionellen Neuerungen der Spoga+Gafa 2017 berichtet die Koelnmesse. So stießen unter den Ausstellern Sonderflächen wie die POS Solution Islands, die Themeninseln Smart Gardening und IVG Powerplace Akku oder die Outdoor Kitchen World auf durchweg positives Feedback, erklärt der Messeveranstalter.
So wurde Gardena für das Thema Akku und Smart Gardening wieder auf die Messe geholt; auch der langjährige Aussteller Weber-Stephen wird hier außer auf seinem großen Stand in Halle 1 vertreten sein. Als Aussteller gewonnen wurden unter anderem auch wieder Seramis und das niederländische Unternehmen Fatboy, das ebenfalls auf die Messe zurückkehrt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch