Ehemaliger Obi

Dehner jetzt mit vier Märkten im Großraum Wien

Das neueste Dehner-Gartencenter befindet sich im Einkaufszentrum Neustadt Nord in Wiener Neustadt.
Bildunterschrift anzeigen
Das neueste Dehner-Gartencenter befindet sich im Einkaufszentrum Neustadt Nord in Wiener Neustadt.
15.09.2017

Dehner hat gestern seinen vierten Markt im Großraum Wien eröffnet. Das neue Gartencenter mit Zoo-Abteilung befindet sich am Standort des ehemaligen Obi-Baumarktes im Einkaufszentrum Neustadt Nord in Wiener Neustadt. Es ist die zwölfte Dehner-Filiale in Österreich und die 126. insgesamt.
Im Februar dieses Jahres hatte das Unternehmen mit Sitz in Rain am Lech die Verkaufsflächen übernommen. Das Bestandsgebäude wurde in fünf Monaten vollständig saniert. Unter anderem wurde das 3.000 m² große Gewächshaus komplett neu verglast. Auf insgesamt rund 6.000 m² wird ein Sortiment von mehr als 50.000 Artikeln angeboten.
Der ehemalige Obi-Markt wurde komplett saniert.
Der ehemalige Obi-Markt wurde komplett saniert.
Eröffnung in Wiener Neustadt (v. l.): Thomas Martin (Regionsleiter Dehner), Frank Böing (Chief Sales Officer Dehner), Gerhard Jäger (Vermieter), Mag. Klaus Schneeberger (Bürgermeister Wiener Neustadt), Georg Weber (CEO Dehner), Oliver Haller (Chief Purchasing Officer Dehner), Fred Schneider (Marktleiter Dehner Wiener Neustadt), Thomas Frewein (Projektleiter Österreich Expansion, Immobilien und Projektentwicklung Dehner) , Bernhard Hönig (Chief Operating Officer Dehner).
Eröffnung in Wiener Neustadt (v. l.): Thomas Martin (Regionsleiter Dehner), Frank Böing (Chief Sales Officer Dehner), Gerhard Jäger (Vermieter), Mag. Klaus Schneeberger (Bürgermeister Wiener Neustadt), Georg Weber (CEO Dehner), Oliver Haller (Chief Purchasing Officer Dehner), Fred Schneider (Marktleiter Dehner Wiener Neustadt), Thomas Frewein (Projektleiter Österreich Expansion, Immobilien und Projektentwicklung Dehner) , Bernhard Hönig (Chief Operating Officer Dehner).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch