German Design Award

Egger wird dreifach prämiert

Der Holzwerkstoffhersteller Egger darf sich bei der Preisverleihung des German Design Awards 2018 gleich dreifach freuen.Bildunterschrift anzeigen
Der Holzwerkstoffhersteller Egger darf sich bei der Preisverleihung des German Design Awards 2018 gleich dreifach freuen.
20.10.2017

Alljährlich zeichnet die Jury des Rats für Formgebung innovative Produkte, Projekte, Hersteller und Gestalter mit dem German Design Award aus. Bei der Verleihung des Awards 2018 im Februar darf sich der Holzwerkstoffersteller Egger gleich über drei Auszeichnungen freuen, wie nun bekannt wurde: Die Weiterentwicklung der Premium-Kategorie PerfectSense unter dem Titel "Evolution" und zwei Dekore aus der Kollektion Egger Design + Flooring 2015-2017 erhalten das Prädikat "Winner", das Egger Ergo Board wird mit "Special Mention" ausgezeichnet.Damit kann das Unternehmen das dritte Jahr in Folge beim German Design Award überzeugen. "Das Jahr 2017 war für uns sehr ereignisreich. Wir waren Aussteller auf zwei wichtigen Branchenmessen und haben neue Kollektionen sowie Produkte auf den Markt gebracht. Dass diese Arbeit nun gleich mit drei Auszeichnungen von der Expertenjury honoriert wird, freut uns außerordentlich und ist Bestätigung und Ansporn zugleich", so Ulrich Bühler, Leiter Marketing und Vertrieb in der Egger-Gruppe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch