Bauvista I

Das neue Baufachmarktkonzept steht im Mittelpunkt

Das neue Baufachmarktkonzept von Bauvista steht in Bad Salzuflen im Mittelpunkt des Interesses.Bildunterschrift anzeigen
Das neue Baufachmarktkonzept von Bauvista steht in Bad Salzuflen im Mittelpunkt des Interesses.

Gestern und heute, den 25. und 26. Oktober 2017, finden in Bad Salzuflen die diesjährigen Dienstleistungstage und das Handelsforum von Bauvista statt. Im örtlichen Messezentrum belegen die rund 370 Aussteller (davon 300 aus dem Einzelhandel und 70 aus dem Großhandel) mehr als 18.000 m² Ausstellungsfläche. Die Veranstalter rechnen insgesamt mit deutlich über 2.000 Messebesuchern. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das neue Baufachmarkt-Modul für den kooperierten Baustoff- und Holzfachhandel, das in Bad Salzuflen den Gesellschaftern erstmalig gezeigt wird.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch