Dehner I

Neue Märkte in Düsseldorf ohne Lebendtier und in Erfurt ohne Zoo

Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
Bildunterschrift anzeigen
Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
01.03.2018

Mit zwei Neueröffnungen startet Dehner heute in den für dieses Frühjahr angekündigten Expansionsmarathon. In Düsseldorf, wo die Gartencenterkette seit zwölf Jahren präsent ist, hat sie im Stadtteil Benraht ihren zweiten Düsseldorfer Markt eröffnet, in Erfurt ist Dehner zum ersten Mal vertreten.
Den Standort des ehemaligen Klee-Gartencenters im Düsseldorfer Süden hatte Dehner zum 1. Januar 2018 übernommen. In einer zweimonatigen Umbau- und Renovierungsphase wurde der 1984 errichtete Bau auf das Dehner-Konzept umgestellt. Für die 4.900 m² große Verkaufsfläche stehen ein fünfschiffiges Gewächshaus und eine Freilandfläche mit 1.700 m² zur Verfügung. Die 550 m² große Zoo-Abteilung führt kein Lebendtier.
In Erfurt hat Dehner ganz auf eine Zoo-Abteilung verzichtet. Hier hat das Unternehmen im Stadtteil Daberstedt das ehemalige Maronde's Gartenparadies übernommen. Weil das Gartencenter mit seiner Verkaufsfläche von 3.800 m² erst vor acht Jahren erbaut wurde, waren keine größeren Umbauarbeiten nötig. Neu gestaltet wurde der Eingang. "Erfurt-Daberstedt ist ein idealer Standort, der sich sehr gut in das bisherige Marktnetz einfügt und auch mit seiner Nähe zum Stadtzentrum punktet", erklärt Bernhard Hönig, Chief Operating Officer Dehner. Der Markt in der thüringischen Landeshauptstadt ergänzt das Filialnetz in der Region mit den bereits bestehenden Märkten in Ulla und Chemnitz.
Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
Dehner hat seinen ersten Standort in Erfurt im ehemaligen Maronde's Gartenparadies eingerichtet.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Der zweite Düsseldorfer Dehner-Markt eröffnete in einem umgebauten Klee-Gartencenter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch