Jahresendrallye

Eurobaustoff überschreitet Vorjahresergebnis

Geschafft! Die Eurobaustoff-Geschäftsführung kann vermelden, dass seit Ende November 2018 jeder weitere Euro über dem Einkaufsvolumen des Vorjahres liegen wird. [Bild: Eurobaustoff]Bildunterschrift anzeigen
Geschafft! Die Eurobaustoff-Geschäftsführung kann vermelden, dass seit Ende November 2018 jeder weitere Euro über dem Einkaufsvolumen des Vorjahres liegen wird. [Bild: Eurobaustoff]
30.11.2018

Wie die Eurobaustoff-Zentrale meldet, hat die Kooperation bereits jetzt, Ende November, ihr Einkaufsvolumen aus dem Jahre 2017 in Höhe von 6,106 Mrd. Euro überschritten. An den letzten rund 19 Arbeitstagen im Fachhandel wolle man nun gemeinsam mit den Gesellschafterhäusern ein kräftiges Plus herausarbeiten, heißt es aus Bad Nauheim. "Eine Ergebnisverbesserung für 2018 hatten wir eingeplant", bestätigte Eckard Kern, Vorsitzender der Eurobaustoff-Geschäftsführung, gegenüber der Presse am letzten November-Donnerstag. "Dass wir dies aber schon einen Monat vor Ablauf des Jahres erreichen würden, konnten wir nicht planen. Umso mehr freut uns die jetzige Entwicklung."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch