HDH

Deutsche kaufen dieses Jahr 29,8 Millionen Weihnachtsbäume

21.12.2018

In dieser Saison werden nach Auskunft des Hauptverbandes der Deutschen Holz verarbeitenden Industrie (HDH) 29,8 Millionen Weihnachtsbäume in Deutschland verkauft. Das sind mehr Bäume als im vergangenen Jahr. Grund für die steigenden Stückzahlen seien neben mehr Singlehaushalten der Wunsch nach mehr Romantik durch einen zweiten Baum und ein deutlich zunehmender Abverkauf an öffentliche oder private Initiativen zur Ausschmückung der Innenstädte.
75 Prozent der Bäume sind auch in diesem Jahr Nordmanntannen. Die Nordmanntanne hat nicht so spitze Nadeln, sticht nicht beim Transport und hält bei richtiger Pflege sehr lange. Beliebt in diesem Jahr ist auch der Weihnachtsbaum im Topf, um ihn im Frühjahr einzupflanzen.
Nach einer im Dezember 2018 durchgeführten Studie vom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) haben 5,5 Millionen Deutsche ihren Weihnachtsbaum schon einmal im Internet bestellt. Der Weihnachtsbaum könnte in Zukunft fester Bestandteil des digitalen Warenkorbs werden, denn Lieferung und Abholung sind sehr komfortabel.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch