Stiftung Warentest

Nur zwei von sieben Akkumähern als „gut“ bewertet

Zwischen Apfelschorle und Suchmaschinen: In Heft 4/2019 hat die Stiftung Warentest ihre Bewertungen von Akkurasenmähern veröffentlicht.Bildunterschrift anzeigen
Zwischen Apfelschorle und Suchmaschinen: In Heft 4/2019 hat die Stiftung Warentest ihre Bewertungen von Akkurasenmähern veröffentlicht.
01.04.2019

Nur zwei von sieben getesteten Akkumähern hat die Stiftung Warentest als "gut" bewertet. Es handelt sich um Geräte von Einhell (Testsieger) und Sabo. Drei Mal vergaben die Tester bei den Geräten bis 43 cm Schnittbreite die Note "befriedigend", ein Gerät halten sie für "ausreichend", eines für "mangelhaft". Unter den vier getesteten Akkumähern mit Radantrieb und Schnittbreiten bis 47 cm gab es lediglich zwei mit der Note "befriedigend". Einer wurde als "mangelhaft" bewertet, in einem Fall konnte kein Urteil abgegeben werden, weil die Prüfmethodik keine in die Praxis übertragbaren Ergebnisse geliefert habe, heißt es in der April-Ausgabe der Zeitschrift "test".
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch