Stiftung Warentest und ETM

Landmann Testsieger mit Gasgrill und Grillhandschuhen

Testsieger bei der Stiftung Warentest: Der Rexon PTS 3.0 von Landmann.
Bildunterschrift anzeigen
Testsieger bei der Stiftung Warentest: Der Rexon PTS 3.0 von Landmann.
04.06.2019

Der Grillanbieter Landmann steht in gleich zwei aktuellen Tests auf Platz eins. So ist der Gasgrillwagen Rexon PTS 3.0 von der Stiftung Wartentest mit dem Qualitätsurteil "gut" und der Note 2,4 als Testsieger ermittelt worden. Untersucht wurden Gasgrills mit einem Marktpreis von 250 bis 575 Euro. In der Klasse der Gasgrillwagen wurden insgesamt acht Geräte einem Vergleichstest unterzogen. Alle waren mit einer Haube zum indirekten Grillen und einer Grillfläche zwischen 2.000 und 2.800 cm² ausgestattet.
Außerdem hat Precon Medien GmbH (ETM Testmagazin) im Mai 2019 Grillhandschuhe aus Aramid getestet. Von den sieben Prüflingen schnitten die Grillhandschuhe von Landmann (Modell 15807) am besten ab und erhielten als einzige die Note "sehr gut". Der Testsieger biete, wie es im Urteil heißt, mit 93,2 Prozent "den besten Schutz vor hohen Temperaturen im Test". Gleichzeitig verfüge der Grillhandschuh mit 12,9 cm über die längsten Stulpen als Unterarmschutz vor Funkenflug, nach oben hin abstrahlender Hitze und auch vor Marinadenspritzern und dadurch hochschnellenden Flammen.
Von sieben geprüften Grillhandschuhen aus Aramid schnitt das Modell 15807 am besten ab und erhielt vom ETM Testmagazin als einziges die Note „sehr gut“.
Von sieben geprüften Grillhandschuhen aus Aramid schnitt das Modell 15807 am besten ab und erhielt vom ETM Testmagazin als einziges die Note „sehr gut“.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch