Umsatzwachstum DIY-Handel

Zwölf Prozent im März, sieben Prozent im Quartal

Der DIY-Handel hat im ersten Quartal kräftig zugelegt, wie aus den jüngsten Destatis-Zahlen hervorgeht.Bildunterschrift anzeigen
Der DIY-Handel hat im ersten Quartal kräftig zugelegt, wie aus den jüngsten Destatis-Zahlen hervorgeht.
13.06.2019

Dass das erste Quartal für den Baumarkthandel gut gelaufen ist, geht auch aus den Zahlen hervor, die das Statistische Bundesamt (Desatis) vorlegt. Ein reales Plus von 7,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum weist die offizielle Statistik für den Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln, Bau- und Heimwerkerbedarf aus. Einen Schub mit zweistelligen Wachstumsraten hatte es nach bereits positiven Werten im Januar und Februar im März gegeben: In diesem Monat lagen die Umsätze um 11,8 Prozent über dem entsprechenden Vorjahresniveau.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch