Holzland

Veränderungen im Management

Nicole Mateus verantwortet seit Anfang Juni den kaufmännischen Bereich innerhalb des Holzland-Managements und tritt die Nachfolge von Nicole Averesch an, die das Amt der Geschäftsführerin übernommen hat.Bildunterschrift anzeigen
Nicole Mateus verantwortet seit Anfang Juni den kaufmännischen Bereich innerhalb des Holzland-Managements und tritt die Nachfolge von Nicole Averesch an, die das Amt der Geschäftsführerin übernommen hat.

Nicole Mateus bekleidet seit dem 1. Juni dieses Jahres die Position der kaufmännischen Bereichsleitung bei Holzland. Damit hat sie den bislang durch Nicole Averesch geführten Bereich innerhalb des Managements übernommen. "Nicole Mateus hat seit ihrem Start bei der Kooperation vor rund sechs Jahren maßgeblich dazu beigetragen, unsere Prozesse im kaufmännischen Bereich voranzutreiben und strategisch weiterzuentwickeln", erklärt Nicole Averesch, Geschäftsführerin der Holzland GmbH.
Die gelernte Industriekauffrau ist seit dem 1. Januar 2013 bei der in Dortmund ansässigen Kooperation in der Buchhaltung tätig und hat sich parallel zur IHK-geprüften Bilanzbuchhalterin qualifiziert. Führungserfahrung bringt sie durch ihre vorherige Tätigkeit bei einem international agierenden Konzern mit.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch