Nähen 2019 umsatzstark

Nachhaltigkeit und Handarbeit gehören zusammen

Gesamtmarkt Handarbeit in Deutschland 2019 (Initiative Handarbeit, eigene Erhebungen, März 2020).
Bildunterschrift anzeigen
Gesamtmarkt Handarbeit in Deutschland 2019 (Initiative Handarbeit, eigene Erhebungen, März 2020).

Das steigende Interesse an Nachhaltigkeit spielt für die Handarbeitsbranche nach Meinung der Initiative Handarbeit e. V. eine wichtige Rolle und wirke sich positiv auf die Marktentwicklung aus. 2019 belief sich der Gesamtmarkt für Handarbeitsbedarf in Deutschland auf 1,17 Milliarden Euro, gemessen an Endverbraucherpreisen. Im Vergleich zum Vorjahr (2018: 1,16 Milliarden Euro) ergibt sich daraus ein kleines Plus. "Der Gesamtmarkt Textiles DIY in Deutschland hat sich stabilisiert und zeigt erstmals seit 2013 wieder ein leichtes Wachstum von 1,2 % im Vergleich zum Vorjahr", sagt Hedi Ehlen, Geschäftsführerin der Initiative Handarbeit. Umsatzstärkster Bereich bleibt wie bereits im Vorjahr das Nähen: Allein bei Stoffen wurde ein Umsatz von 440 Millionen Euro (2018: 420 Millionen Euro) erzielt und damit ein Plus von rund 4 Prozent.
Die Marktentwicklung Handarbeit 2019 in Deutschland nach Segmenten (Initiative Handarbeit).
Die Marktentwicklung Handarbeit 2019 in Deutschland nach Segmenten (Initiative Handarbeit).
Ergebnis einer Instagram-Befragung unter DIY-Fans (Initiative Handarbeit; März 2020).
Ergebnis einer Instagram-Befragung unter DIY-Fans (Initiative Handarbeit; März 2020).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch