Konzept & Markt und Dähne Verlag mit neuer Studie

Corona beeindruckt auch das deutsche Handwerk stark

30.11.2020

Corona hat einen erheblichen Einfluss auf das Informations- und Kaufverhalten der Handwerker. Nur 20 Prozent der Befragten zeigen sich unbeeindruckt von der Pandemie. Das ist ein Ergebnis der Handwerkerbefragung „Handwerker im New Normal – Wie wirkt sich Corona auf die Kundenansprache aus?“, die das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Konzept & Markt in Zusammenarbeit mit dem Dähne Verlag aktuell veröffentlicht hat.

Die Studie beschäftigt sich unter anderem mit den Fragen, mit welchem zukünftigen Beschaffungsverhalten im Hinblick auf alle relevanten Einkaufsstätten zu rechnen ist und welches Rating die einzelnen Handelskanäle hinsichtlich Markenstärke, Kundenzufriedenheit und Net Promotor Score bei den Handwerkern haben? Darüber hinaus stehen Fragen wie wer im Online-Geschäft am meisten profitieren wird (Hersteller, regionaler Großhandel, Direktvertreiber oder Amazon) sowie wie die allgemeinen Anforderungen der Handwerker an die Lieferanten aussehen im Fokus.

Für die Studie wurden im Oktober 2020 online bundesweit 1.000 selbständige oder angestellte Handwerker befragt, die für ihren Handwerksbetrieb einkaufen. Weitere Informationen und Bestellung im Dähne Webshop.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch