Schneemassen

Dach eines Holzfachmarktes eingestürzt

Der Schaden beträgt laut Besitzer über 100.000 Euro.Bildunterschrift anzeigen
Der Schaden beträgt laut Besitzer über 100.000 Euro.
10.02.2021

Durch die Schneemassen ist das Dach eines Holzfachmarktes in Rheine eingestürzt, meldet der WDR. Nach Angaben einer Unternehmenssprecherin wurde niemand verletzt. Mitarbeiter hatten zunächst ein Knacken im Dach gehört und waren dann geistesgegenwärtig ins Freie gelaufen. Im Innenraum des Geschäftes in Rheine liegt der Schnee nun mehrere Meter hoch. Der Sachschaden beträgt nach Angaben des Besitzers mehr als 100.000 Euro.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch