Plus von fünf Prozent

GWS-Umsatz wächst auch im Pandemie-Jahr 2020

Das Unternehmen GWS unterstützt den Handel mit ERP-Systemen. Bildunterschrift anzeigen
Das Unternehmen GWS unterstützt den Handel mit ERP-Systemen. 
26.03.2021

Die GWS Unternehmensgruppe aus Münster, ein Anbieter von ERP-Systemen für den Handel im deutschsprachigen Europa, hat sich auch im Pandemiejahr 2020 positiv entwickelt und seinen Umsatz trotz der Investitionsvorsicht in vielen Branchen und der zum Teil massiven Einschränkungen durch die Lockdowns auf rund 63,5 Mio. Euro erhöht. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies ein Plus von rund fünf Prozent. Verantwortlich dafür waren laut Unternehmensangaben neben ERP-Systemen und Add-on-Lösungen auch die neuen Wachstumstreiber Microsoft Dynamics 365 CRM und E-Commerce-Plattformen. Die Zahl der Beschäftigten wuchs an den verschiedenen Standorten der Unternehmensgruppe auf rund 480 Personen an.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch