25 Prozent Plus bei der Galabau-Fachgruppe der Eurobaustoff

Galabau boomt: Auf der Galabau in Nürnberg trifft sich normalerweise alle zwei Jahre die Branche. Im vergangenen September fand immerhin der Landschaftsgärtner-Cup 2020 statt.Bildunterschrift anzeigen
Galabau boomt: Auf der Galabau in Nürnberg trifft sich normalerweise alle zwei Jahre die Branche. Im vergangenen September fand immerhin der Landschaftsgärtner-Cup 2020 statt.
28.04.2021

Die Eurobaustoff-Händler der Fachgruppe Galabau haben den zentralfakturierten Fachbereichsumsatz im Jahr 2020 um mehr als 25 Prozent gesteigert. „Mit Sicherheit schrieb das Galabau-Jahr 2020 eine außergewöhnliche Geschichte“, kommentierte Fachbereichsleiter Thomas Mandler das Ergebnis auf der als Videokonferenz abgehalten Fachgruppentagung. Der Fachgruppe gehören nach einem weiteren Beitritt in diesem Jahr 37 Mitglieder an.

Das Galabau-Jahr 2020 schrieb eine außergewöhnliche Geschichte
Thomas Mandler, Fachbereichsleiter Galabau der Eurobaustoff

„Die Vorzeichen für die Galabau-Saison 2021 sind ebenfalls ausgezeichnet“, schaute Mandler auf die Bewegungen der ersten Monate. Nach einem witterungsbedingt verhaltenen Start erhöhte sich die Nachfrage nach Galabauprodukten mit den steigenden Temperaturen im März. „Bereits Mitte April liegt das Ergebnis 12 Prozent über dem Vorjahr“, so Mandler. Die gesamte Branche sei optimistisch, so berichte beispielsweise der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau von einer sehr guten Auftragslage seiner angeschlossenen Galabaubetriebe. „Der Baufachhandel plant ebenfalls optimistisch, obwohl natürlich auch hier Lieferzeiten beziehungsweise begrenzte Warenverfügbarkeit eine noch bessere Entwicklung dämpfen.“

Impulsgeber würden wohl weiterhin Privatkunden sein, die auch dieses Jahr wieder Investitionen rund ums Haus planen. „Das eigene Projekt Garten/Terrasse oder auch der Bau eines Pools ersetzen bei vielen auch die Urlaubreise 2021“, vermutet Mandler.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch