Produkte für Heimwerker

Wiha gründet Tochterunternehmen

Das neue Unternehmen bietet beispielsweise Heißklebepistolen oder Akkuschrauber an. Bildunterschrift anzeigen
Das neue Unternehmen bietet beispielsweise Heißklebepistolen oder Akkuschrauber an. 
16.07.2021

Der Handwerkzeughersteller Wiha hat im vergangenen Jahr ein neues Tochterunternehmen gegründet. Das teilte das Unternehmen jetzt mit. Mit daheim.tech GmbH und dem Aufbau der Marke „Wiha zai Hause“ will Wiha die Lücke zwischen dem Sortiment für professionelle Handwerker und einem Angebot für Heimwerker schließen. Die Produktpalette des neuen Unternehmens umfasst Werkzeug und Accessoires für anspruchsvolle und designaffine Heimwerker, Bastler und Hobby-Anwender.

Der Name „Wiha zai Hause“ ist laut Unternehmen eine Kombination aus Mandarin und Deutsch und bedeutet „zu Hause“, was ein Synonym „für die Verbindung deutscher Tradition und Ingenieurskunst und chinesischer Innovation und ästhetischem Design darstellt“, wie daheim.tech unterstreicht. 

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch