Neubau in Walsrode

Logistikzentrum der Hagebau nimmt seine Arbeit auf

Mitte Januar 2022 soll der Betrieb im neuen Zentrallager der Hagebau  in Walsrode in Volllast laufen. (Quelle: Hagebau)
Mitte Januar 2022 soll der Betrieb im neuen Zentrallager der Hagebau  in Walsrode in Volllast laufen. 
22.12.2021

Mitte Januar 2022 soll der Betrieb im neuen Zentrallager der Hagebau mit seinen vier, jeweils rund 10.000 m² großen Hallen in Walsrode in Volllast laufen. In der ersten Halle ist bereits Ende November 2021 der Betrieb angelaufen. Errichtet wurde das neue Logistikzentrum von der Garbe Industrial Real Estate auf dem Gebiet des A27-Parks; die Kosten dafür sollen laut Zeitungsberichten rund 40 Millionen Euro betragen haben. Das neue Logistikzentrum soll die Baumärkte und Baustoffmärkte der Kooperation sowie die Kunden des Hagebau-Onlineshops beliefern und im Zwei-Schicht-Verfahren betrieben werden.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch