Thema „Erfolgreiche Lieferketten“

Anmeldestart zum Synlog-Tag 2022

Der Synlog-Tag findet in der Rohrmeisterei in Schwerte statt. (Quelle: Synlog)
Der Synlog-Tag findet in der Rohrmeisterei in Schwerte statt. 
28.03.2022

Mit dem diesjährigen Synlog-Tag 2022 am 1. Juni in der Rohrmeisterei in Schwerte wollen die Veranstalter Herstellern, Lieferanten und dem Handel unter dem Motto „Erfolgreiche Lieferketten“ Informationen und Gelegenheit zur Vernetzung bieten. Welche Herausforderungen erleben Händler und Lieferanten der Branchen DIY, Bau und Garten in ihren Lieferketten? Welche Erfahrungen haben DIY-Logistiker in den vergangenen Jahren gemacht? Wo liegen laut Logistikexperten die Optimierungspotenziale für eine belastbare Lieferkette? Diese und weitere Fragen sollen im Rahmen der Veranstaltung beantwortet werden.

Die Logistikverantwortlichen von Bauhaus, Einhell und Oase werden von Lessons Learned im Supply Chain-Management berichten und praxisnahe Einblicke in ihre aktuellen Logistikprojekte geben. Besucher können mit Wissenschaftsexperten von GS1 und 4Flow darüber diskutieren, welche Handlungsspielräume Digitalisierung und Kollaboration für Supply-Chain-Verantwortliche bieten. Darüber hinaus erfahren sie von den Online-Händlern Bobbie und 3NRG sowie den Logistikdienstleistern Dachser und GLS, wo Handlungsspielräume für die Gestaltung resilienter Lieferketten liegen – trotz Onlinehandel, Internationalisierung und sperriger Güter.

Informationen zum Tagungsprogramm und zur Anmeldung für den Synlog-Tag 2022 sind online unter https://www.synlog.org/synlog-tag-2022/ zu finden.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch