diy plus

Edel im Ausseheh - gut zur Umwelt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INNENDEKO Edel im Aussehen - gut zur Umwelt Die Neuauflage seiner bisher erfolgreichsten Prägetapetenkollektion hat der Wuppertaler Tapetenspezialist Erfurt & Sohn auf der Heimtextil 93 in Frankfurt präsentiert: die Anaglypta plus - Edition II. . Seine erfolgreichste Prägetapetenkollektion “Anaglyta plus" hat der Wuppertaler Hersteller Erfurt & Sohn jetzt neu aufgelegt. Die schon recht umfangreiche Erstausgabe ist um eine Reihe von Prägungen erweitert worden, so daß jetzt 20 verschiedene Wandstrukturen zur Verfügung stehen. Dies läßt nun wirklich keine Gestaltungswünsche mehr offen. Die neuen Prägungen haben besonders edle florale und putzartige Wirkungen. Der Reiz dieser Kollektion liegt in der dreidimensionalen Optik der einzelnen Strukturen. Die rundum positive Akzeptanz und rege Resonanz auf dieses reine Papierprodukt ist in der Kombination verschiedener Pluspunkte begründet. Zum einen ist dies das edle und ungewöhnliche Design, zum anderen besticht Anaglypta plus - Edition II durch seine Umweltverträglichkeit. Selbstverständlich trägt die Gesamtkollektion den blauen Umweltengel für Papierrecycling, wobei für diese hochwertigen Spezialprägetapeten nur ausgesuchtes Recyclingpapier verwendet wird. Darüber hinaus ist Anaglypta plus im Gegensatz zu nicht kaschierten Wandbelägen unkompliziert in der Verarbeitung und bei der Entsorgung problemlos. Das besonders schwere, faserhaltige Spezialpapier sorgt für eine dauerhafte Tiefenprägung - selbst nach mehrfachem Überstreichen mit hochwertigen, scheuerfesten Innendispersionsfarben…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch