diy plus

Pflanzenchemie für vielseitigen Einsatz

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     FARBE/LACKE Pflanzenchemie für vielseitigen Einsatz Livos, der Pionier auf dem Gebiet ökologisch und gesundheitlich unbedenklicher Anstrichmittel, stellt auf der Farbe 93 eine neue Bodenbeschichtung für Beton, Zement und Estrich vor. Gorgo-Bodenfarbe zeichnet sich durch gute Haftfähigkeit, hohe Ergiebigkeit und gutes Deckvermögen sowie Abriebfestigkeit aus. Gorgo erreicht sogar Gabelstaplerfestigkeit und ist somit auch für Lagerhallen geeignet. Die Farbe wirkt antistatisch und reduziert damit die Staubentwicklung. Der Anstrichfilm ist seidenmatt und elastisch, beständig gegen Benzin und Öle und hält Witterungseinflüssen stand. Damit eignet sich die Gorgo-Bodenfarbe auch für den Außenbereich. Als zweite Produktneuheit stellt Livos-Pflanzenchemie Belsa-Faserputz vor. Von mineralischem Faserputz unterscheidet sich Belsa durch seine Elastizität und Dehnungsfähigkeit. Er kann auch auf organischen Untergründen verarbeitet werden. Belsa-Faserputz wirkt ebenfalls antistatisch; so setzt sich weniger Staub ab. Wände und Decken bleiben lange sauber. Durch seine schalldämmende Wirkung wird die Raumakustik verbessert. Als besonders angenehm wird die hohe Atmungsfähigkeit und gute Feuchteregulierung empfunden. Darin entspricht Belsa den Eigenschaften von Lehmwänden. Der Faserputz von Livos spendet Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer. Neben diesen Produktneuheiten bietet Livos-Pflanzenchemie eine interessante, ausgewogene und qualitativ hochwertige Produktpalette an Anstrichmitteln auf der Basis von 150 natürlichen Rohstoffen. Der älteste Hersteller…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch