diy plus

Mit Innovation zum Erfolg

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Mit Innovation zum Erfolg Mit hochwertiger Kommunikations- und Nachrichtentechnik hat sich das Familienunternehmen Christian Schwaiger aus dem fränkischen Langenzenn am Markt durchgesetzt. Eine Zimmerantenne in modernem Outfit. Die Firma Christian Schwaiger GmbH & Co. KG, die hochwertige Produkte der Kommunikations- und Nachrichtentechnik entwickelt und fertigt, zählt heute mit einem Jahresumsatz von über 40 Mio. DM und rund 350 Mitarbeitern zu jenen mittelständischen Familienunternehmen Frankens, die sich durch Qualität und Innovation, Zuverlässigkeit und Liefertreue einen guten Namen gemacht und einen Markt mit Zukunft erschlossen haben. Das breite Sortiment der 1946 gegründeten Firma umfaßt alle Produkte rund um den Fernsehempfang; Satellitenanlagen ebenso wie SAT-Zubehör, dazu zahlreiche Bau- und Zusatzteile für den Bereich Telefon, Audio und Video. Begleitet wurde die kontinuierliche Aufwärtsentwicklung immer wieder von kräftigen Investitionen. Das Unternehmen produziert mit hochmodernen Maschinen. Dazu gehören SMD-Bestückungsautomaten ebenso wie der konsequente CAD-Einsatz. Die gesamte Fertigung wird mittels eines umfassenden PPS-Systems mit der Bezeichnung “Diaprod 2" (auf HP) gesteuert. Zur Marketingstrategie erklärt Geschäftsführer Christian Schwaiger: “Wir wollen dem Kunden Qualität liefern und haben deshalb als einer der ersten in dieser Branche im vergangenen Jahr mit den Arbeiten zur Zertifizierung nach ISO 9000 begonnen." Das Unternehmen verspricht sich von diesem strategischen Marketinginstrument auf internationaler…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch