diy plus

Spezialisten für Gartencenter

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Spezialisten für Gartencenter Planung und Bau von Gartencentern stellen besondere Anforderungen an Baukörper, Einrichtung, Betriebsausstattung. Wir haben Spezialfirmen gebeten, uns ihr dementsprechendes Leistungsprofil zu schildern. Die Ergebnisse dieser Umfrage lesen Sie auf diesen Seiten. Theiling Mit Euro-Line hat Theiling ein Einrichtungs-Programm geschaffen, welches der vermehrten Nachfrage nach komplexer, aber dennoch individuell einsetz- und ausstattbarer Einrichtungen im Gartencenter nachkommt. Die organisch gestalteten Einzelelemente des umfangreichen Programmes gliedern sich über Deko-Würfel, sechseckige Pflanztische, rechtekkige Pflanztische mit Galeriegitter-Aufsatz für Ampelpflanzen, Deko-Shop-Gitterelemente, Echtholzwandregalen, Keramikregalen bis hin zu filigran wirkenden Auflagenregalen in Gitterbauweise, Schwerlastregalen und robusten Arbeitseinheiten eines Pflanz- und Bindetisches mit integrierter Abfallsammlung. Alle Teile lassen sich zu großzügigen Arrangements vereinen, ob als optisch attraktive An- und Durchlauf-Passage oder als saisonal auszuschmückende Inselbildung. Die Basisfarbe ist Juraweiß, welche sich durch die Einbindung einer Trendfarbe in einlegbarem Frontstreifen zeitgemäß aufwerten läßt. Euro-Line bestimmt mit seiner praxisgerechten und formschönen Konstruktion die Wirtschaftlichkeit in Handhabung und Effizienz. Theiling geht damit auf eine breite Nachfrage hinsichtlich des vom Kunden gewünschten Preis/Leistungs-Verhältnisses ein und hat mit Euro-Line für das Trading-up-bewußte Garten-Center ein…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch