diy plus

Einfache Lösungen aus künstlichem Bruchstein: Dekorative Wandverkleidungen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Einfache Lösungen aus künstlichem Bruchstein Dekorative Wandverkleidungen Um Mauerwerk den Charakter von natürlichem Stein und altertümlicher Patina zu verleihen, bietet De Ryck einfache Lösungen aus künstlichem Bruchstein an Die Verblender von De Ryck verleihen jeder Mauer, ob innen oder außen, ein natürliches und rustikales Aussehen. Das antwerpische Unternehmen hat seine bisherige Produktreihen wie Granulit, Interfix, Murok Classic und Muroc Manoir um das Steinriemchensortiment Murok Rustic aus künstlichem Bruchstein erweitert. Sie eignen sich zur Verblendung von Außen- wie von Innenwänden und verleihen ihnen eine natürliche und rustikale Note, da sie dem Sedimentstein aus dem Osten Frankreichs mit seinen creme-, ocker-, rot und silberfarbenen Schattierungen nachempfunden sind. Diese Verkleidung aus künstlichem Bruchstein wird in sieben Varianten und in verschiedenen Größen angeboten, die beliebig kombiniert werden können. Die Verblender sind in Kartons zu je fünf Platten verpackt und werden auf Paletten mit jeweils 56 Kartons angeliefert. Die Platten sind aus mehreren Riemchen zusammengesetzt und somit ergeben sich verschiedene Verlegemöglichkeiten. Zum einen können die Platten als ganzes verklebt werden, was die Arbeit vereinfacht und eine schnelle Verlegung gewährleistet. Zum anderen können die Riemchen längs der Fugen voneinander getrennt werden, um sie dann nach eigenen Gestaltungsvorstellungen hinsichtlich Größe und Farbe zu kombinieren. Die Eckstücke, die in den gleichen Farbtönen erhältlich sind, vervollständigen die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch