diy plus

Komplettes Sortiment: Küchen- und Badmöbel für alle Ansprüche

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Komplettes Sortiment Küchen- und Badmöbel für alle Ansprüche Mit ihrer neugegründeten Eurofit Vertriebsgesellschaft erschließt die schwedische Skåne-Gripen-Gruppe ihrem Geschäftsbereich “Küchen" den expansiven Vertriebsweg der Bau- und Heimwerkermärkte Die 1995 gegründete Eurofit Vertriebs-GmbH, Stemwede-Wehdem/Kreis Minden-Lübbecke, beliefert mit ihren speziell auf den deutschen und internationalen Markt zugeschnittenen Konzepten Bau- und Heimwerkermärkte mit zusammenbaubarem Küchen- und Badmöbel im Mitnahmesystem. Da die deutschen Bau- und Heimwerkermärkte zu den wachstumsstarken Segmenten im Handel gehören, ist es verständlich, daß sich das schwedische Mutterunternehmen mit speziell entwickelten Sortimenten diesen lukrativen Absatzweg erschließen möchte. Eurofit ist fest integriert in den Geschäftsbereich “Küchen" der schwedischen Unternehmensgruppe. Geschäftsführer von Eurofit ist Jürgen Hemmerich, der über langjährige Erfahrungen in der Betreuung von Bau- und Heimwerkermärkten verfügt. Eine qualifizierte Vertriebsmannschaft garantiert eine flächendeckende Präsenz. Die Eurofit-Palette umfaßt zusammenbaubare Küchen- und Badmöbel im Mitnahmesystem. Darüber hinaus vertreibt Eurofit dazu passendes Zubehör und auch Einbaugeräte für den Küchenbereich sowie konventionelle, bereits montierte Badmöbel. Zum Lieferprogramm gehören zudem Spiegelschränke, Kleinküchen und Aktionsartikel. Eurofit bedient mit seinen Küchen- und Badmöbeln ganz unterschiedliche Marktsegmente und Käufergruppen - vom preisbewußten Heimwerker bis zum…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch