diy plus

DIY`TEC 1996

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     DIY'TEC 1996 Gefestigte Marktpositionen Deutlich wurde die gesteigerte Leistungskraft der Thüringer Gartengeräte GmbH aus Steinbach-Hallenberg auch auf dem überzeugend gestalteten Messestand präsentiert. Neben dem für den Do-it-yourself-Bereich zugeschnittenen Sortiment Gartengeräte, wurde die erweiterte Farbpalette bei Leitern und Klapptritten sowie eine große Auswahl an Bügeltischen mit dem Spitzenmodell “Super" für den anspruchsvollen Anwender ausgestellt.     Der Profi-Partner Der Messestand der ewt aus Nürnberg präsentierte sich gewohnt sachlich, mit vielen professionellen Beispielen moderner Warenpräsentation in Baumärkten. Neu: Das Unternehmen bietet im Hinblick auf die sich verändernde Sortimentsstruktur personel care Module unter dem Slogan “schön und fit" Haartrockner, Infrarot- und Fußmassagegeräte der Serie Wigo und nach Übernahme der Vertriebsrechte für Baumärkte auch das “blend-a-dent Mundpflegeprogram" an. Die Resonanz der Facheinkäufer dazu war ausgesprochen positiv.     Innovationen lohnen sich Der Schweizer Korrosionsschutz-Spezialist Brunox aus CH-Eschenbach wartete auch dieses Jahr mit Messeneuheiten auf. Das umweltfreundliche Brunox Turbo-Spray fand großes Interesse. Der flüssige Alleskönner kennt fast keine Anwendungsgrenzen und hat dank Turboline eine hervorragende Schmier-, Reinigungs- und Kriechwirkung.      Klare Markenführung Mit einem neu strukturierten und erweiterten Heimwerker-Sortiment präsentierte sich die Desowag aus Düsseldorf: Alle wirkstoffhaltigen und RAL-geprüften Holzschutzmittel werden unter dem…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch