diy plus

Ab sofort mit neuem Online-Portal

Der Online-Shop von Praktiker steigerte seinen Umsatz innerhalb eines Jahres um mehr als 400 Prozent

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die Praktiker Bau und Heimwerkermärkte AG ging Anfang November dieses Jahres mit einem verbesserten Online-Portal an den Start. Unter www.praktiker.de findet der Internet-Nutzer mit Hilfe einer deutlich verbesserten Seitennavigation ein Einkaufs- und Serviceportal rund um den Bau- und Heimwerkerbedarf.
Damit, so Praktiker, bleibe man seiner bisherigen Internetstrategie treu und biete dem User neben einer kundenfreundlichen Oberfläche einen direkten Zugang zum Online-Shop. Dieser konnte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 450 Prozent steigern. Im Shop-Bereich findet der ambitionierte E-Heimwerker jetzt zahlreiche Produkte aus den Bereichen Werkstatt und Technik, Garten und Freizeit sowie Wohnen und Renovieren. Der Shopbereich wurde um rund 500 Artikel zu Werkstatt und Technik ergänzt. Ausführliche Tipps und Anleitungen ergänzen das umfangreiche Shop-Angebot. Zudem haben User erstmals die Möglichkeit, Zubehörartikel zu bestellen.
Als Neuheit bietet Praktiker die Möglichkeit, anderen Kunden per E-Mail interessante Artikel aus dem Shop zu empfehlen. Aufgrund der hohen Nachfrage des online verfügbaren Gartenkataloges biete man, so Praktiker, jetzt auch weitere Produktkataloge zu den Themen „Türen“ und „Öfen“ als Download an.
Die neue Internet-Startseite von Praktiker.
Ab sofort ist der Job-Bereich der Praktiker-Seite ebenfalls mit der Stellenbörse des Mutterkonzerns Metro AG verknüpft. Damit können sich interessierte Bewerber jederzeit über die aktuellen Stellenangebote der Praktiker AG und des übrigen Metro-Konzerns informieren und sich online bewerben.
„Deutlich verbessert“, so der Baumarktbetreiber aus dem saarländischen Kirkel, „präsentiert sich auch der Pressebereich“. Journalisten finden hier unter dem Link „Presseservice“ neben sämtlichen Presseveröffentlichungen in kompakter Form alle wichtigen Informationen zum Praktiker-Konzern nutzerfreundlich aufbereitet.
Neben einem Online-Lexikon erwartet die User darüber hinaus ein Filialfinder mit zugehörigem Routenplaner sowie umfangreiche Tipps rund um das Thema Heimwerken.
Im kommenden Jahr will Praktiker seine Online-Kompetenz um weitere Angebote erweitern und damit seine Positionierung im Online-Handel weiter festigen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch