diy plus

Die Baumärkte entdecken Berlins Mitte

Praktiker eröffnete im Wedding seinen größten Markt und setzt dort das Thema Deko großflächig um

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
In der ersten Adventswoche eröffnete Praktiker im Berliner Stadtteil Wedding seinen größten Baumarkt in seiner 25-jährigen Geschichte. Der neue Markt verfügt über eine Gesamtverkaufsfläche von rund 14.500 m², die sich auf zwei Etagen verteilen. Integriert ist zusätzlich ein Gartencenter mit einer Gesamtfläche von 4.500 m². Man wolle, so Praktiker, auch in der Bundeshauptstadt den Beweis erbringen, „der preisaggressivste Baumarktanbieter auf dem deutschen Markt zu sein“.
Das Gartencenter im Praktiker-Baumarkt im Wedding ist rund 4.500 m² groß.
Mehr als 60.000 Artikel werden in dem Berliner Praktiker-Baumarkt angeboten, verteilt über die 13 Fachabteilungen Holz, Werkzeug, Fliesen, Baustoffe, Bauelemente, Auto- und Fahrradzubehör, Elektrozubehör, Sanitär, Küchen, Haushalt, Farben/Tapeten, Gardinen sowie Dekorations- und Bastelzubehör. Neu entstanden sind 170 Arbeitsplätze. Erreichbar ist der Markt für die Kunden über die Anbindung an die B 96 sowie die A 111 sowie über den U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz.
Auch Tapetenkleister kann dekorativ präsentiert werden.
Im Wedding legt Praktiker besonderen Wert darauf, den Kunden in den einzelnen Fachabteilungen auf den Ausstellungsflächen neben dem Sortiment auch aktuelle Trends und Vorschläge zur Gestaltung der eigenen vier Wände zu machen. So setzt man in Berlin auch gezielt auf die Verbindung von Sortiment und praktischer Anwendung. Umsatzstarke Trends, wie etwas das Thema Wellness, werden vom Preiseinstiegsbereich bis zu gehobenen Preislagen vorgestellt. Hinzu kommen zusätzlich Infrarotkabinen und Dampfduschen sowie Whirlpools für den Einsatz im Außenbereich. Passende Pflegeprodukte runden das Sortiment in diesem Bereich ab.
Premiere bei Praktiker: In Berlin bietet man auch erstmals Aquaristik an.
Einen besonderen Sortimentsschwerpunkt setzt man im Bereich Innendekoration, der eine Gesamtfläche von rund 2.000 m² einnimmt: bei Praktiker ein absoluter Rekord! Angesichts der zahlreichen Wassersportmöglichkeiten im Raum Berlin bietet Praktiker außerdem seinen Kunden erstmals eine Bootszubehörabteilung. Zusätzlich sind in einer eigenen Fachabteilung erstmals bei dem Kirkeler Baumarktbetreiber auch die wichtigsten Premium-Marken im Bereich Heimtierfutter sowie Aquaristik vertreten. Bei den Serviceleistungen wie Anhängerverleih, Transportservice, Finanzkauf sowie dem Zuschnittdienst für Holz kann der Kunde in der Bundeshauptstadt auch auf eine computergesteuerte Farbmischanlage zurück greifen, mit der die individuelle…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch