diy plus

Neues Gesamtkonzept für Dispersionen

Einfaches Handling und Hilfestellung für die Endverbraucher was Farb-auswahl und Gestaltung anbelangt: Das will das neue Gesamtkonzept für Dispersionen von ICI Paints leisten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Voll- und Abtönfarben bilden ein Sortiment, das kontinuierlich wächst. Weil aber, wie ICI Paints herausgefunden hat, das Streichen von Wänden zwar die am häufigsten durchgeführte Heimwerkertätigkeit ist, auf der anderen Seite diese aber von den Selbermachern eher als lästig empfunden wird, wollte man bei dem Farbenanbieter aus Hilden die unterschiedlichen Bedürfnisse unter einen Hut bringen: Zeitersparnis auf der einen Seite, Hilfestellung bei der Farbauswahl und der Gestaltung auf der anderen. Das Gesamtkonzept für Dispersionen unter dem neuen Namen „Creative Quick’n Easy“ will das alles leisten. Wie der Name, so ist auch das Sortiment und die Verpackung sowie das Regal einer gründlichen Überarbeitung unterzogen worden.
Kreatives Wohnambiente: darauf zielt das neue Sortiment von ICI Paints Dulux „Quick’n Easy“.
So ist nun die neue Range in vier Themenwelten eingeteilt: Country, Comfort, Wellness und Modern heißen die in Verbraucherstudien von ICI getesteten Gestaltungsrichtungen. Diese bestehen jeweils aus abgestimmten Farben der fertig abgetönten Dispersionen in Kombination mit ausgesuchten Effekten zum jeweiligen Thema. Hier findet der Selbermacher insgesamt 36 Farbtöne in den bewährten zwei Glanzgraden und bekannten Farbtonnamen sowie verschiedene Effekt-Sortimente aufgeteilt auf die einzelnen Stilrichtungen.
Im Rahmen des modifizierten Gesamtkonzepts wurde auch die Verpackung neu gestaltet.
Das Verpackungsdesign präsentiert sich jetzt mit weißer Schrift auf dunkel-blauem Hintergrund. Neben informativen Produktfakten transportiert das Gebinde auch den Zusatznutzen durch die typische cremige Konsistenz von „Creative Quick ‘n’ Easy“.
Am PoS wird das Konzept verdeutlicht durch Regalblenden mit einem Wohnambientebild zum jeweiligen Thema, Videopräsentationen sowie Themenkarten für jede einzelne Stilwelt mit themenbezogenen Raumabbildungen, Effektdarstellungen und Tipps. Außerdem findet der Heimwerker Farbtonkarten mit einer Übersicht über das gesamte Farbsortiment,  Musterabbildungen der Effekte sowie Musterfarbfächer zur Erleichterung seiner Kaufentscheidung. Mit den Markteinführungen sind Baumarktpersonal-Schulungen sowie begleitende Promotions geplant.
Endverbraucher Broschüren bieten dem Endverbraucher Hilfestellung bei Farbauswahl und Gestaltung.
Neu im Programm
Eine Produktneuheit im Dulux Creative-Regal ist eine Spachtelcreme für mediterrane Wandstruktureffekte. Eine Grundierung sowie Dekorlasuren in den warmen Farbtönen Terracotta, Orange, Gelb und…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch