diy plus

Einstellung zur Gartenarbeit (aus: DIY + Garten – Das Jahrbuch 2004)

Der Daumen ist oft grün

Die Deutschen gärtnern (relativ) gerne. Doch es gibt auch einen nicht kleinen Teil, der es bequem haben will oder Garten als Last empfindet

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Über 40 Mio. Deutsche beschäftigen sich mit Pflanzen, Erden und Dünger: Sie haben einen Garten oder arbeiten doch darin. Mehr oder weniger regelmäßig jedenfalls. Für mehr als die Hälfte dieser Personen ist Gartenarbeit auf jeden Fall ein schönes Hobby. Doch rund ein Viertel gibt, obwohl sie im Garten „tätig sein müssen“, auch an, dort eigentlich gar nicht so gerne tätig zu sein. Und weitere rund 23 Prozent geben zu, wenig oder gar keine Gartenarbeit leisten zu wollen. Für diese beiden Gruppen müssen die Gartencenter und die Gartenindustrie den Garten mit mehr „Convenience-Charakter“ versehen und entsprechende Produkte entwickeln und anbieten.
Download PDF-Datei: Einstellung der Deutschen zur Gartenarbeit
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch