diy plus

Komfort-Standard im WC

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Mit dem neuen WC-Sitzsystem „Silentium“ will Bemis einen neuen Standard für die Toilette schaffen. Eine clevere Absenkautomatik dämpfe den Fall des Toilettendeckels und sorge für Ruhe in Bad und WC. Die bei Schließmechanismen von Küchenschranktüren und Laptop-Deckeln bewährte Technologie macht es möglich, so der Anbieter: Gut versteckt im Inneren der stabilen Deckelscharniere aus Edelstahl, sorgt das Produkt für mehr Komfort. Der Deckel fällt nicht mehr mit einem Schlag herunter, sondern er schließt automatisch. Ein einfaches Antippen genügt. Bei der Entwicklung der schlanken Scharniere wurde auf Ästhetik, Hygiene und Qualität geachtet, so Bemis, ebenso wie bei dem Sitz als Ganzes, der aus kratzfestem, hitzebeständigem Durolox gefertigt ist, mit keramikähnlicher Optik und Beständigkeit. Das Produkt sei einfach und kinderleicht nachrüstbar und passe mühelos auf alle Standard-WC-Schüsseln.
www.bemiseurope.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch