diy plus

Innenfarbe mit luftreinigender Funktion

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Alpina Air-Clean heißt die neue Wandfarbe, die Schadstoffe in der Raumluft abbaut. Mit dem ersten Angebot einer solchen klimaaktiven Farbe im Baumarkt will der Anbieter den Trend zur gesundheitsbewussten Wohnraumgestaltung unterstützen. Die weiße Dispersionsfarbe könne in Innenräumen auf allen herkömmlichen Untergründen verarbeitet werden. Die spezielle Wirkung der Hightech-Farbe beruht auf einem photokatalytischen Prozess, der durch die Energie des normalen Tageslichtes ausgelöst wird. Dabei, so Alpina weiter, wird ein in der Rezeptur enthaltenes spezielles Titanoxid aktiviert, das die Schadstoffe abbaut und Gerüche wirkungsvoll reduziert.
www.alpina-farben.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch