diy plus

Neue Flip-Top-Box für mehr Stauraum

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Jeder kennt das Problem! Wo kann man die vielen Kleinigkeiten im Haushalt, Büro oder Garage unterbringen. Die Okt Germany GmbH hat dieses Thema weitergedacht und eine neue Box mit einem symmetrisch geteilten, fest mit der Box verbundenen Deckel entwickelt. Somit könnten nicht nur bequem große Teile ordentlich verstaut werden, durch den Deckel blieben sie auch noch sauber. Ein weiterer Effekt sei auch, dass die Flip-Top-Boxen leicht stapelbar seien und platzsparend ineinander genestet werden könnten. Die Box ist äußerst stabil, so der Anbieter, verfügt über Griffmulden an allen vier Seiten zum leichten Transport und kann über zwei Ösen im Deckel verschlossen werden. Das Produkt gibt es in natur-transparent mit blau-transparentem Deckel in zwei Größen mit ca. 40 l und 60 l Inhalt.
www.okt.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch