diy plus

Erhebliches Energiesparpotenzial

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die “Energiespar-Gartenpumpe ESP 50" von T. I. P. Technische Industrie Produkte passt die Geschwindigkeit des Laufrades variabel an und hält so bei unterschiedlichen Fördermengen stets denselben Druck. Da das Gerät jeweils nur so viel elektrische Energie verbraucht, wie zum Halten des an der Pumpe voreinstellbaren Drucks nötig ist, besteht gegenüber herkömmlichen Gartenpumpen ein erhebliches Energiesparpotenzial, erläutert der Anbieter. Die Laufradgeschwindigkeit wird elektronisch gesteuert. Das Produkt verfügt über ein LCD-Display und eine automatische Reset-Funktion.
www.tip-pumpen.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch