diy plus

Zentrum lebenslangen Lernens

Im Beisein von mehr als 100 geladenen Gästen wurde in Frankfurt die „Saint-Gobain Building Distribution Akademie für den Baustoffhandel“ offiziell eröffnet. Sie bündelt künftig alle Weiterbildungsaktivitäten des Baufachhändlers.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Zentrum lebenslangen Lernens  (PDF-Datei)
Garanten für die Leistungsfähigkeit von Unternehmen sind qualifizierte Mitarbeiter und deren Know-how. Mit innovativen Aus- und Weiterbildungskonzepten will deshalb die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH klare Akzente im betrieblichen Bildungsmarkt setzen und die Unternehmenskultur konsequent auf ein lebenslanges Lernen im beruflichen Kontext ausrichten. Dazu wurden jetzt die Räumlichkeiten im Gemini Haus in der Hanauer Landstrasse 146 komplett neu gestaltet. Dort wird für alle Mitarbeiter ein breit gefächertes Aus- und Weiterbildungsangebot bereit gestellt, vom Englischkurs über die Fachwirt-Ausbildung bis hin zum Bachelor-Programm. Darüber hinaus soll eine Kommunikationsplattform für Management, Nachwuchsführungskräfte und Seminarteilnehmer entstehen. In seiner Eröffnungsrede betonte Udo Brandt, Vorsitzender der Geschäftsführung der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH, den großen Anteil des Mutterkonzerns Saint-Gobain: „Die strategische Ausrichtung des Konzerns sowie die hohe Bedeutung, die dem Thema Weiterbildung beigemessen wird, hat die Gründung der Akademie in Frankfurt erst ermöglicht.“ Paul Neeteson, Generaldelegierter des Konzerns für Mitteleuropa und Aufsichtratsvorsitzender der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH, setzte den Start der Akademie mit dem Beginn einer neuen „Wissensära“ im Konzern gleich: „Dieses neue Zentrum wird nicht nur die „Bildungsschmiede“ für Building Distribution-Mitarbeiter sein, sondern auch Saint-Gobain-Mitarbeitern aus anderen Sparten die Chance geben, ihren Horizont zu erweitern.“ Den Gastvortrag zum Thema „Lust an Leistung“ hielt der Erziehungswissenschaftler Professor Felix Cube, Experte für Fragen der Motivation und Mitarbeiterführung. Seinen Ansatz griff auch Dieter Babiel, Geschäftsführer und Direktor Personal, auf und ergänzte: „Mit der Akademie wollen wir nicht nur im Markt, sondern auch im Unternehmen selbst inhaltliche Maßstäbe setzen. Die Stärkung der Weiterbildungskultur steht für uns im Fokus. So bringen wir die Mitarbeiter ihren persönlichen beruflichen Zielen näher und setzen uns gleichzeitig für eine enge Bindung an das Unternehmen ein“. Nach mehrjähriger Pause startet mit der Akademie auch das Aufbauprogramm zum Fachwirt mit neuen Inhalten, Abläufen und Partnern. Diese Ausbildung dient unter anderem der Qualifikation für Niederlassungs- und Vertriebsleiter. Darüber hinaus kann der Fachwirt der erste…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch