diy plus

Kreative Beleuchtungsideen für den Wohnbereich

Lite-Licht präsentiert unter ihrer Marke „Star-Licht“ neue energieeffiziente Lichtinnovationen. Unter anderem wird
das LED-Sortiment um eine Lichtleiste erweitert.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die Farb- und Lichtgestaltung mit LED-Elementen ist momentan voll im Trend. Das liegt insbesondere an den Eigenschaften, die LEDs auszeichnen: Sie sind schnell werkzeuglos montiert, kompakt, stoß- und vibrationsfest sowie elektronisch steuerbar; sie bieten variable Abstrahlwinkel, niedrige Oberflächentemperatur, eine lange Lebensdauer, maximale Wartungsfreiheit, enthalten kein Quecksilber und sind ausgesprochen sparsam im Energieverbrauch. Und: Durch die filigrane Bauform lassen sich viele verschiedene Beleuchtungskonzepte auf einfache Weise wirkungsvoll umsetzen. Die „Star-Licht“-Neuheit „Star LED flex“ nutzt diese Vorteile. „Die 30 cm langen, silikonisierten LED-Lichtleisten lassen sich für effektvolle Lichtinstallationen sehr leicht verbiegen“, beschreibt Dr. Marcus Liehr, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb die Produkteigenschaften. Die selbstklebenden LED-Strips können einzeln oder miteinander gekoppelt angebracht werden. Jeder 0,8 Watt LED-Strip ist mit zwölf Leuchtdioden bestückt und in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich. Das für die Installation erforderliche Zubehör ist im Lieferumfang enthalten. Eine weitere Neuheit von Star-Licht ist „Parabelle“. Dabei handelt es sich um eine besonders energiesparende und dekorative Langfeldleuchte mit titanfarbenem Metallgehäuse. „Die extravagante Bauform der Leuchte fügt sich dezent in jede Umgebung ein und bietet unterschiedliche Beleuchtungsmöglichkeiten im Wohnbereich“, erklärt Liehr. „Ihre Vielseitigkeit untermauert diese Leuchte zusätzlich durch ihre schmale Bauform, mit der sie sich zum Unterbau an niedrig hängenden Schränken oder Regalen hervorragend eignet.“ Ausgestattet mit einem T5-Leuchtstoffmittel und elektronischem Vorschaltgerät (EVG) für flackerfreien Start und brummfreien Betrieb sei die Leuchte besonders energie- und kostensparend. Die Neuheit wird in den Varianten acht und 13 Watt angeboten. Mit den drei Geschäftsbereichen „Lite-Licht“, „Star-Licht“ und „Itec“ bietet das Unternehmen Lösungen sowohl für den industriellen und repräsentativen als auch für den privaten Bereich. Die Marke Star-Licht konzentriert sich seit 25 Jahren auf die Privatkunden. Das überwiegend in Bau- und Heimwerkermärkten erhältliche Leuchtensortiment bietet neben den Preiseinstiegssortimenten „Happy Price“ für preisaggressive Sortimente und „Night & Light“ mit dem Bereich „Essential“ ein klassisches Sortiment für technisches Licht. Die vier design- und konzeptorientierten Sortimente „Culina“, „H20…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch