diy plus

Stets zu Diensten: der „Bottle-Butler“

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Schwere Getränkekisten schleppen, wer will das schon. Das muss auch niemand mehr. Denn Getränkekisten werden ab sofort nicht mehr mühsam getragen, sondern einfach angerollt: dorthin, wo sie gerade gebraucht werden. Die neuartige Transporthilfe „Bottle Butler“ für Haus, Büro, Werkstatt und Freizeitspaß macht alle gängigen Getränkekisten mobil. Der „Bottle-Butler“ besteht aus zwei Teilen: ein Rollrahmen aus massivem Aluminium plus eine stabile Schichtholzplatte, die entweder passgenau als Getränkekasten-Abschluss dient oder aber im Rahmen verbleibt und als vollwertige Transporthilfe eingesetzt werden kann. Mit Abdeckplatte auf einer oder mehreren Getränkekisten ist er perfekt geeignet z. B. als Sitz, Beistelltisch oder Ablagefläche. Seine Tragkraft ist beachtlich: Der „Bottle-Butler“ serviert Getränkekisten und andere Lasten im Gesamtgewicht von bis zu 100 kg. Leicht laufende Softrollen schonen empfindliche Böden. Das ist Qualität „Made in Germany“ mit maximaler Verbrauchersicherheit: Der „Bottle-Butler“ wurde von unabhängigen Instituten auf Schadstofffreiheit geprüft. Der Hersteller gewährt unschlagbare zehn Jahre Garantie auf Qualität und Sicherheit. www.wagner-system.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch