diy plus

Standortverteilung der 20 größten Baumarktbetreiber

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Zeus ist Marktführer in insgesamt neun Bundesländern. Daneben liegt Rewe (Toom/B 1) vorn in Sachsen (31 Märkte); Praktiker/Extra/Max Bahr ist Marktführer in Bremen (5) und Hamburg (16); EMV-Profi hat die meisten Märkte in Mecklenburg-Vorpommern (22) und Sachsen-Anhalt (36); Bauhaus hat Platz 1 in Berlin (11), und im Saarland ist Globus/Distributa (10) Platzhirsch. Seit dem letzten Jahr haben die „Top 20“ der deutschen Baumarktbetreiber um 33 Standorte auf 3.207 Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland zugelegt. Dabei sind die Verlierer der zehn Größten Baywa (inkl. Franchise), Praktiker/Extra/Max Bahr, Rewe (Toom/B 1) und Zeus. Download: Standortverteilung der 20 größten Baumarktbetreiber (PDF-Datei)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch