Geplant ist eine Zusammenarbeit im Profi-Sortiment mit der Zeus-Vertriebslinie „Werkers Welt“.
Bildunterschrift anzeigen
Geplant ist eine Zusammenarbeit im Profi-Sortiment mit der Zeus-Vertriebslinie „Werkers Welt“.
diy plus

Nordwest Handel AG

Blüte im Verborgenen

Die Nordwest Handel AG ist im Produktionsverbindungs­handel tätig, kooperiert aber seit Januar 2012 auch mit der Hagebau.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Sie führt im DIY-Bereich eher ein Schattendasein. Kein Wunder, denn wer schwerpunktmäßig im Produktionsverbindungshandel (PVH) tätig ist, hinterlässt bei den einzelhandelsorientierten Baumärkten eher kleine Fußspuren. Und doch: Die Nordwest Handel AG (kurz: Nordwest), Hagen, kooperiert seit Beginn des Jahres 2013 mit der Hagebau in den beiden Bereichen „Profi-Fachmarkt“ und „Systematisierter Fachhandel“. Bei der zunehmenden Entdeckung des Einzelhandels auch bei den Fachhändlern der Soltauer Kooperation und der zu erwartenden Zusammenarbeit beider Partner bei der Zeus-Vertriebslinie Werkers Welt sind Berührungspunkte mit der DIY-Welt einfach gegeben. Bekanntlich hatte die Hagebau zehn Jahre lang ihr Profi-Fachmarkt-Konzept im Zuge der Zeus-Fusion an das EDE zur Betreuung und Weiterentwicklung übergeben. Die Beendigung des Zeus-Kooperationsvertrages zum 31. Dezember 2012 bedeutete für die Profi-Fachmärkte „back to the roots“ und ein Neustart unter dem Dach der Soltauer Zentrale. So wurden die bestehenden Vertriebsleistungen wie etwa die Erstellung von Katalogen und Verkaufsaktionen nicht nur fortgeführt, sondern analog zu den bestehenden Hagebau-Vertriebssystemen mit einem eigenen Vertriebsmanager weiterentwickelt. Durch den neuen strategischen Partner Nordwest ist jetzt u. a. dank der hochmodernen Logistik in Gießen eine optimale Warenversorgung gewährleistet. So sind auch Kleinstmengenlieferungen, Bestellungen von Einzelstücken und ein Schnellversand binnen 24 Stunden innerhalb Deutschlands möglich. Nordwest bietet außerdem die Lieferung direkt zum Handwerker. Nordwest existiert seit über 90 Jahren. Die Kernaufgaben des Verbundunternehmens, bestehend aus fast 800 Fachhändlern aus den Bereichen Stahl, Bau-Handwerk-Industrie und Sanitär- und Heizungstechnik liegen in der Bündelung der Einkaufsvolumina, der Zentralregulierung und der Bereitstellung von Dienstleistungen wie Logistik. Neben Deutschland ist Nordwest in Europa auch in den Schwerpunktländern Österreich, Frankreich, Schweiz, Polen sowie Benelux aktiv. Im Geschäftsfeld Stahl arbeitet Nordwest mit den Branchenlieferanten zusammen und koordiniert den Bedarf von über 130 privaten mittelständischen Stahl-Handelshäusern. Die Aktivitäten des Geschäftsfeldes Haustechnik werden in der Hagro Haustechnik Großhandels GmbH geführt. Das Leistungsportfolio umfasst hier u. a. spezialisierte Marketinggemeinschaften, Ausstellungs- und Vertriebskonzepte und eine Exklusivmarke. Im Geschäftsfeld Bau-Handwerk-Industrie…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch