Frei Haus kommt aus der Mode

23.11.2001

Nur noch eine Minderheit der Online-Händler leistet sich eine versandkostenfreie Lieferung.

Nur noch 18 Prozent der Online-Shops liefern versandkostenfrei. Im Mai 2000 waren es noch 66 Prozent. Das die GfK bei einer Untersuchung von 100 deutschen Internet-Händlern ermittelt. Insgesamt, so die Autoren der Studie, sei das Online-Shopping klar kundenfreundlicher geworden. Allerdings hätten auch führende Versandhäuser und Handelsmarken im Internet noch Nachholbedarf in Sachen Aufbau und Gestaltung. Hier hätten sie auch von vermeintlichen Nebendarstellern des E-Commerce häufig noch zu lernen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch